Meine Person

Eine kurze Vorstellung? Gerne!
Mein Name ist Karl Maierhofer, genannt „Koarl“. Ich wurde am 24. April 1955 als drittes von fünf Kindern geboren. Seit 1973 bin ich mit meiner „Resl“ verheiratet; gemeinsam haben wir sechs tolle Kinder.
Meine Leidenschaft für das Sammeln wurde mir in die Wiege gelegt. Bereits als Kind und Jugendlicher interessierten mich alte Gegenstände. So brachte ich Kleinigkeiten wie Münzen, Bilder und Kaffeemaschinen nach Hause. Allmählich entstand der Wunsch zum Kauf alter Autos. Die Umsetzung scheiterte nicht nur aus Platzgründen - Familiengründung und Nestbau gingen vor.
In den 90ern sammelten Arbeitskollegen und Bekannte bereits landwirtschaftliche Zugmaschinen. Auch mein Bruder erwarb einen Traktor; jedoch mit dem Vorsatz, diesen gewinnbringend weiter zu verkaufen. Ich besichtigte das alte Stück und – was soll ich sagen – es zog mich sofort in seinen Bann. So kaufte ich 1995 meinen ersten Krasser-Seilwindentraktor, Bj. 1959, von dessen Konstruktion ich überwältigt war. Ich brachte meine Errungenschaft heim und widmete mich ein Jahr lang ganz der Restaurierung. Kaum fertig, hielt ich bereits Ausschau nach weiteren Zugmaschinen, wurde meiner Erstlingsmarke untreu und erwarb Traktoren verschiedener Typen. 2001 entschied ich mich voll und ganz für „meine“ Krasser-Traktoren – klein und stämmig, so wie ich. Inzwischen bin ich stolzer Besitzer von 25 Seilwindentraktoren.
Weiters stehen in meinen diversen „Scheunen“ landwirtschaftliche Geräte wie Mäh- und Dreschmaschinen, Seilwindenpflüge und jede Menge Standmotoren verschiedener Marken. Ein Bereich widmet sich verschiedenen Haushaltsgeräten wie Fleischverarbeitungsmaschinen, Bügeleisen und Kaffeemaschinen. Werkzeuge aller Art und diverse Produkte der Fa. Krasser sind ebenfalls bei mir zu finden. So besitze ich Seilwinden, Umlenkrollen und Dumper und jede Menge Bildmaterial zu diesen Dingen.
Das Sammeln aufgeben? Niemals! Noch heute fasziniert mich die Art und Weise, wie unsere Vorfahren mit für uns einfachsten Mitteln und ohne viel Technik die schwierigsten Aufgaben bewältigen konnten. Meine Sammlerleidenschaft ist ein kleiner Beitrag, steirisches Kulturgut für unsere Kinder und Enkelkinder zu erhalten.


© COPYRIGHT 2001 ALL RIGHTS RESERVED YOURDOMAINNAME.COM